Baujahr
1972

Räume
11

Wohnfläche
278 m²

Kaufpreis
535.000 €

Objektbeschreibung

Das Haus aus dem Jahr 1972 wurde massiv und konventionell erbaut. Es wurde im Laufe der Zeit regelmäßig modernisiert. Im Laufe der letzten 6 Jahre wurden neue Fensterelemente eingebaut, das Dach wurde modernisiert, eine entsprechende Isolierung hinzugefügt, eine Heizungsanlage von Vissmann wurde neu installiert, die Bäder und das Gäste - WC wurden erneuert und es wurde eine Solaranlage installiert. Aufgrund der Hanglage befindet sich der Hauptwohnbereich des Hauses straßenseitig im Erdgeschoss mit der Doppelgarage und zwei weiteren Stellplätzen, von der Gartenseite aus gesehen im 1. Obergeschoss. Im Gartengeschoß befindet sich eine vermietete 2 – Zimmerwohnung (ca. 75 m²) und im Dachgeschosse eine vermietete 4 – Zimmerwohnung (ca. 77 m²). Mit der Syna wurde ein Stromvertrag für die Solaranlage geschlossen. Aus diesem Vertrag und den vermieteten Wohnungen beträgt zurzeit die monatliche Einnahme ca. € 1.390,--. Das Haus wurde ins Besondere im Laufe der letzten 6 Jahre modernisiert und befindet sich daher in einem sehr gepflegten und guten Zustand. Der Hauptwohnbereich besteht aus 5 – Zimmern mit ca. 126 m² Wohnfläche. Von hieraus erreicht man den Gartenbereich über ein innenliegendes Treppenhaus mit einem großen Grundstück von ca. 1.306 m² und reichlich Rasenflächen und natürlichen Baubestand. Diese Einheit ist ideal für eine Familie in einem kinderfreundlichen Umfeld.

 

Lage

Eingebettet zwischen bewaldeten Berghängen, Wiesen und Taleinschnitten liegt der Ort Waldems – Niederems. Er ist geprägt durch historische Gehöfte, Hofreiten und Wohngebieten mit Ein- und Zweifamilienhäusern. Durch die Bundesstraße B 275 hat Niederems eine gute Verkehrsanbindung zu den Städten Idstein, Bad Camberg und Usingen sowie zum Vordertaunusbereich mit seinen bekannten Städten Königstein und Kronberg. Durch die in Waldems-Niederems lebenden Pendler ist die Gemeinde insbesondere mit den Großräumen Wiesbaden und Frankfurt am Main verbunden und gehört wirtschaftlich und sozialräumlich zum Rhein-Main-Gebiet. Dieser Raum bietet den Bewohnern optimale Vorrausetzungen für möglichst viele Bereiche der Daseinsvorsorge. Ein sehr vielfältiges Vereinsleben ermöglicht eine sinnvolle Freizeitgestaltung. Hier beginnt der Hochtaunus mit seinem gesunden Schon- und Reizklima und einem ausgedehnten Naturpark. Umwelt, Luft und Bachläufe sind hier noch in Ordnung und bei Wanderungen kann man sich an einer reichen und intakten Tier- und Pflanzenwelt erfreuen. Mit einer landschaftlich reizvollen Umgebung ist Waldems – Niederems zum Wandern und Erholen der geeignete Platz.
Kindergärten, Grundschulen und alle weiterführenden Schulen, sämtliche Einkaufsmöglichkeiten, medizinische Versorgungen usw. sind innerhalb von 10 – 15 Minuten mit dem PKW zu erreichen. Öffentliche Busse fahren in regelmäßigen Abständen in alle Richtungen.

 

Kosten
Kaufpreis
535.000 €
Provision (inkl. Mwst.)
5,95 %
Gebäude / Sonstiges
Erschließung
vollerschlossen
Baujahr
1972
Zustand
Gepflegt
Fußbodenbelag
Fliesen, Laminat, Teppich
Flächen / Zimmmer
Wohnfläche
EG ca. 126 m2 frei
UG ca. 75 m2 vermietet
DG ca. 77 m2 vermietet
Nutz-/Nebenfläche
KG ca. 81m2
Grundstücksfläche
1.309 m2
Räume
11

 

Balkon

Terasse

Keller

Sauna

Doppelgarage

Garten

SAT/TV

Kamin

2 Stellplätze

Solaranlage

Gerne übersenden wir Ihnen unser ausführliches Exposé mit weiteren Bildern, Lageplan, Grundrissen, genauer Adressangabe usw. Senden Sie uns einfach eine E-Mail Nachricht.






* Ich bin mit einer Kontaktaufnahme per Telefon oder E-Mail bezüglich meiner Anfrage und der Speicherung meiner persönlichen Daten laut der Datenschutzerklärung einverstanden.